german english chinese
13.05.2016

37 neue Hightech-Arbeitsplätze
Förderungsprogramm des Michigan Strategic Fund

The Right Place, Inc., eine Organisation für regio­nale Wirtschaftsentwicklung, bestätigte gemeinsam mit ihren lokalen und staatlichen Partnern in Kentwood die Bewilligung eines Förderprogramms des Michigan Strategic Funds (MSF), das der Stadt Kentwood in Michigan 37 neue Hightech-Arbeitsplätze und Neu­inves­titionen in Höhe von 15,1 Mio. Dollar bescheren soll. Diese sind für Projekte und eine Gebäudeerweitung in den nächsten 3 Jahren vorgesehen. Swoboda möchte expandieren und seinen derzeitigen Standort in 4108 52nd Street SE um rund 2.300 qm erweitern, um seine Produktions- und Entwicklungsmöglichkeiten zu verbessern und somit die Herstellungskapazitäten zu vergrößern. Das leistungsorientierte Hochtechnologieförderungsprogramm des Michigan Strategic Fund begleitet die Expansion und die kontinuierlichen Investitionen des Unternehmens in Michigan.

Um Hilfestellung bei der Talentsuche sowie bei der Einstellung und Schulung neuer Mitarbeiter zu leisten, stellt West Michigan Works! mit Beginn des Einstellungsprozesses finanzielle Mittel für die Personalentwicklung zur Verfügung. Die Organisation ist bereit, das Unternehmen mit einer Reihe von Betreuungsleistungen zu unterstützen, angefangen bei der Zuverlässigkeitsprüfung der Bewerber (Pre-Employment Screening) bis hin zu innerbetrieblichen Schulungen am Arbeitsplatz. „West Michigan Works! hat es sich zur Aufgabe gemacht, qualifizierte Arbeitskräfte für unsere Region heranzubilden“, sagte Deb Lyzenga, Regional Director of Business Solutions bei West Michigan Works! „Wir haben bei einer Reihe von Projekten, in deren Mittelpunkt die Weiterqualifizierung der Mitarbeiter sowie die Entwicklung einer internen Pipeline von Nachwuchskräften stand, mit Swoboda zusammengearbeitet. Wir freuen uns, wesentlicher Bestandteil dieses Ausbauprojekts zu sein.“

Auch die Stadt Kentwood unterstützt diesen Expansionsschritt und erwägt aufgrund von Swobodas Kapitalinvestitionen die Gewährung eines Steuernachlasses gemäß § 198 PA.

„Kentwood kann sich sehr glücklich schätzen, die Swoboda Inc. als Partner zu haben. Die Stadt hat in den vergangenen Jahren in hohem Maße von dem kontinuierlichen Wachstum und dem Erfolg von Swoboda als Hightech-Automobilzulieferer profitiert, was die Schaffung neuer Arbeitsplätze und Investitionen angeht. Wir sind sehr stolz, dass wir die Expansion von Swoboda in Kentwood fördern und unterstützen können, und wir wünschen dem Unternehmen weiterhin viel Erfolg“ sagte Stephen Kepley, Bürgermeister der Stadt Kentwood.

michigan_strategic.jpg
michigan_strategic.jpg

Presse

Ihre Ansprechpartnerin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Viviane Walter

Öffentlichkeitsarbeit Tel:  +49 (0)8370 910-401