german english chinese
14.03.2014

450 PS als Startschuss zur Ausbildung bei Swoboda

In einem 450 PS starken Infotruck können sich Schülerinnen und Schüler zwischen dem 
20. und 23. Oktober 2014 über die Ausbildungsberufe bei Swoboda informieren. Auf zwei Etagen mit einer Gesamtfläche von 85m² bietet der Truck Schülern die Möglichkeit, sich nicht nur theoretisch über die Berufsmöglichkeiten zu informieren, sondern auch praktische Einblicke zu gewinnen.

Im zweigeschossigen Infotruck erhalten die Schüler und Schülerinnen eine realitätsnahe Berufsorientierung. Computergesteuerte Fräsmaschinen und Roboter laden zum selbstständigen Experimentieren mit der Klasse ein. An Werkzeugmaschinen können die interessierten Jugendlichen beispielsweise das Fräsen eines Metallwerkstücks erproben. 
Im Info-Center in der oberen Etage stehen Auszubildende und Ausbilder von Swoboda als Gesprächspartner für die Schüler zur Verfügung. Über Multimedia- und Internet-Terminals können weitere Aspekte über die Berufsbilder in der Metall- und Elektroindustrie vertieft werden. Der Infotruck liefert somit spannende Einblicke und eine Menge Input zur Berufsvorbereitung.

Bei einem Firmenrundgang können die Schulklassen den laufenden Betrieb und die Lehrwerkstatt kennenlernen. Interessante Einblicke in den gewerblichen-technischen, logistischen und kaufmännischen Ausbildungsbereich werden hierbei ermöglicht. Als Ausbildungsbetrieb von derzeit 41 jungen Menschen im technischen und kaufmännischen Bereich hat die Ausbildung bei Swoboda einen sehr hohen Stellenwert. Engagierte Ausbilder und eine hervorragende technische Ausstattung bilden die Basis für eine erfolgreiche Ausbildung und eine zukunftsweisende Karriere in unserer international wachsenden Unternehmensgruppe. Swoboda steht somit als äußerst innovatives und international agierendes Familienunternehmen für herausragende Entwicklungsperspektiven. Zahlreiche Lieferantenauszeichnungen runden unser Profil als Qualitätsführer in der Automobilzulieferindustrie ab.

Um die Faszination und Vielfalt der Ausbildungsberufe bei Swoboda kennenzulernen, laden wir herzlich insbesondere die 9. Klassen der Realschulen und 8. Klassen der Haupt- und Mittelschulen ein. Alle weiteren Interessenten freuen wir am 22.10.2014 ab 13:30 Uhr bei uns begrüßen zu dürfen. Für weitere Informationen, Terminreservierungen und Fragen kontaktieren Sie uns gerne unter karrierestart@swoboda.de.
Gerne stehen wir auch persönlich für weitere Fragen zur Verfügung.

Kontakt:
Miriam Lippert
Tel: +49 (0)8370 910-137
E-Mail: miriam.lippert@swoboda.de
swoboda-lehrstellenbaorse.jpg
swoboda-lehrstellenbaorse.jpg

Presse

Ihre Ansprechpartnerin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Viviane Walter

Öffentlichkeitsarbeit Tel:  +49 (0)8370 910-401