german english chinese
Juli 2011

Bosch Supplier Award:
Swoboda KG erhält Lieferantenpreis von Bosch

Wiggensbach – Die Swoboda KG hat den Supplier Award von Bosch in der Kategorie Mechanics and Resale Goods erhalten. Mit dem Preis würdigt Bosch Unternehmen, die beson­ders gute Leistungen bei der Herstellung und Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen in den vergangenen zwei Jahren erbracht haben – insbesondere hinsichtlich Qualität, Preisverhalten, Zuverlässigkeit, Tech­nologie und der kontinuierlichen Verbesserung. „Der Bosch Supplier Award geht an herausragende Lieferanten, die zum Erfolg der Bosch-Gruppe maß­geblich beitragen und mit Bosch an der ständigen Weiterentwicklung und Verbesserung der Produkte und Fertigungsverfahren arbeiten“, so Franz Fehrenbach, Vorsitzender der Geschäftsführung der Robert Bosch GmbH, anlässlich der Siegerehrung am 19. Juli 2011 in der Alten Reithalle in Stuttgart.

Bosch verleiht den weltweit ausgeschriebenen Lieferantenpreis zum zwölften Mal seit 1987. Die Prämierung findet alle zwei Jahre statt. Aufgrund der Finanz- und Wirtschaftskrise wurde die Preisverleihung 2009 aller­dings ausgesetzt. Der Preis wurde in sieben Katego­rien an insgesamt 60 Lieferanten aus 14 Ländern vergeben. Die Swoboda KG erhält den Bosch Supplier Award bereits zum 7. Mal.

Das Einkaufsvolumen der Bosch-Gruppe 2010 betrug rund 24 Milliarden Euro. Der Anteil außerhalb Deutschlands lag bei rund 60 Prozent. Das größte Auslandsvolumen bezieht Bosch in China, gefolgt von Osteuropa, den USA und Japan. Eingekauft werden Fertigungsmaterialien wie elektronische Bauelemente, mechanische und elektromechanische Komponenten, Han­delswaren, Betriebsmittel, Dienstleistungen und Maschinen.

Hinweis: Die Bosch-Presseinformation zum Supplier Award und die Liste aller prämierten Lieferanten finden Sie im Bosch Media Service www.bosch-presse.de.
bosch_award.jpg
bosch_award.jpg

Presse

Ihre Ansprechpartnerin für Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Frau Viviane Walter

Öffentlichkeitsarbeit Tel:  +49 (0)8370 910-401