german english chinese

Umweltbewusstsein als Leitgedanken

Umweltschutz ist ein zentrales Thema unserer Zeit. Wir unterstützen unsere Kunden, in ihrem Ziel umweltfreundliche Fahrzeuge herzustellen. Die von uns produzierten Bauteile und Komponenten wie z.B. Getriebesteuerungen oder Nockenwellenversteller werden in Fahrzeuge eingesetzt, um primär den Treibstoffverbrauch und damit den CO2 Ausstoß zu reduzieren. Als Partner der internationalen Automobilindustrie leisten wir im Bereich der Hochstrombaugruppen einen Beitrag zur Elektromobilität.
Unsere Fertigungsverfahren stehen im Mittelpunkt unserer betrieblichen Umweltvorsorge. Um Umweltrisiken auszuschließen oder einzudämmen, sind alle Standorte nach ISO 14001 zertifiziert. Ein wichtiges Ziel ist für uns die Bereitstellung optimierter Prozesse, die mit weniger und umweltfreundlichen Materialien auskommen und einen geringeren Energieeinsatz verursachen. Umweltbewusstes Handeln ist Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Als bisher umgesetzte Beispiele sind zu nennen:

  • Reduzierung des Materialeinsatzes durch Optimierung des Produktdesigns, Einsparungen bis zu 20%
  • Verwendung von wiederverwendbaren Verpackungen im Umlauf zwischen Lieferanten, Swoboda und dem Kunden
  • Einsatz von wassergekühlten Kompressoren und Kältemaschinen zur Nutzung der Abwärme für die Gebäudeheizung
  • Austausch der Hallenbeleuchtungen gegen moderne Hochleistungsleuchten
  • Einsatz von energiesparenden Motoren und Frequenzumrichtern
  • Neue Außenbeleuchtung in LED Technik