german english chinese
  • Hochpräzise, innovative <br />Komponenten und Systeme <br />für die automobile Zukunft
26.11.2018

Swoboda auf zwei wichtigen Konferenzen der Automobilbrache

Als langjähriger Sponsor ist Swoboda vom 27. bis 29. November auf der Steering Systems 2018 in Berlin vertreten. Die Lenkungs-Konferenz bringt jedes Jahr zahlreiche Experten aus OEM-, Zulieferer- und Halbleiter-Industrie zusammen. Swoboda präsentiert sich dort mit einem klaren Fokus auf die Baugruppen für elektrische Lenkantriebe. Diese Baugruppen werden von Swoboda schon seit vielen Jahren für die unterschiedlichen Fahrzeuggenerationen entwickelt und gefertigt. Sie sind wichtiger Bestandteil des Sicherheitskonzeptes von elektrischen Lenkungen und tragen zum Insassenschutz und der Treibstoffreduzierung bei. Darüber hinaus sind sie Grundvoraussetzung für das autonome Fahren.

Im Anschluss ist Swoboda von 4. bis 6. Dezember auf dem Berliner CTI Getriebe-Symposium zu Gast. Mit Delegierten aus über 25 Ländern und rund 3.000 Teilnehmern ist das Symposium eine der bedeutendsten Veranstaltungen der Automobilbranche in Europa. Auch hier präsentiert Swoboda am Messestand eine Auswahl aus dem Produktportfolio. Der Schwerpunkt liegt auf Baugruppen für Getriebesteuerungen. Diese leisten im Automatikgetriebe einen wertvollen Beitrag zur CO2-Reduzierung und sind wichtiger Aspekt der E-Mobilität.

Websites der Konferenzen:
www.steering-conference.iqpc.de
www.drivetrain-symposium.world/de
steering_cti.jpg
steering_cti.jpg

Corporate Communications

Ihr Ansprechpartner für Medienanfragen

Martin Neft

Leitung Corporate Communications E-Mail senden